Frauenfußball

Latest Posts


4 Ideen, wie man Frauenfussball populär macht

soccer-ball-2-players

Wir wissen jetzt, dass der Frauenfussball auf Wachstumskurs ist, aber die Frage bleibt, wie wir diese Dynamik aufrechterhalten können.

Genau wie bei jeder anderen Kampagne ist der Weg, um Gewinne zu halten und zu erhalten, indem wir sicherstellen, dass wir die Programme, die funktioniert haben, weiter implementieren und diejenigen, die nicht funktioniert haben, verwerfen. Dies ermöglicht es den verschiedenen beteiligten Akteuren, ihre Ressourcen und andere Investitionen in die Aktivitäten im Bereich des Frauenfussballs zu konzentrieren.

Wir möchten daher unsere Meinung zu 4 Ideen teilen, wie man den Frauenfussball weiter an Popularität gewinnen kann.

Wir müssen die Fans stärker einbinden.

soccer-fans

Die größte Gruppe, die den größten Unterschied in der Popularisierung des Frauenfussballs machen wird, sind die Fans, die in den Stadien auftauchen oder diese Spiele per Kabel verfolgen. Je mehr sich die Fans engagieren, desto mehr Sponsoren und andere Investoren werden bereit sein, Geld für den wachsenden Frauenfussball auszugeben. Es ist daher eine gute Idee, sicherzustellen, dass die Fans Teil aller Aktivitäten sind, die wir zur Popularisierung dieser Sportart entwickeln.

Gespräche weiterführen

group-talking

Es gibt eine Reihe von aktuellen Themen, die im Zusammenhang mit dem Frauenfussball aufgeworfen wurden, von der Frage der Gehaltsunterschiede über die schlechte Teilnahme am Stadion bis hin zum Mangel an oder sehr wenig Sponsoring durch große Sportmarken. Während diese Themen immer wieder diskutiert wurden, schadet es nicht, solche Gespräche am Leben zu erhalten, denn sie werden die Menschen dazu bringen, endlich etwas zu unternehmen, wie wir es in der jüngsten Vergangenheit gesehen haben.

Rampup Marketingkampagnen

laptop-marketing

Hand in Hand mit dem Aspekt des Fahrens Gespräche, es ist notwendig, Rampe bis Marketing-Kampagnen, die Frauen Fußball popularisieren. Es ist eine Tatsache, dass weibliche Fußballstars, die sowohl auf lokaler als auch auf internationaler Ebene spielen, sowohl technisch als auch intellektuell sehr begabt sind, wie sie den Fußball angehen, und das macht sie zu sehr unterhaltsamen Spielen. Dies ist eine Tatsache, auf die die Fußballfans durch mehr Marketing aufmerksam gemacht werden sollten.

Beginnen Sie mit kleinen Gewinnen

woman-happy

Es ist kein Geheimnis, dass Frauenfussball nicht über Nacht populär wird und das ist keine schlechte Sache, weil der Männerfussball die gleichen Hürden genommen hat. Dies ist Teil des Wachstumsprozesses jeder Branche. Wenn wir so sagen, können wir mit dem Bilden der kleinen Gewinne wie dem Popularisieren des Frauenfußballturniers durch Turnier, Liga durch Liga und sogar Land durch Land anfangen. Irgendwann werden wir es schaffen. Wie es im Volksmund heißt, muss jede Reise mit einem ersten Schritt beginnen.

Der Erfolg solcher Interventionen erfordert alle Hände an Deck, da alle Beteiligten eine aktive Rolle spielen müssen, von den Fußballfans über die Fußballvereine bis hin zu den Fußballverbänden, den Großgeldgebern und den Spielern selbst. Die gute Nachricht ist, dass diese Reise bereits begonnen hat und bereits bedeutende Fortschritte erzielt wurden, so dass wir nur noch den Ball ins Rollen bringen müssen.

Als Fußballfan ist dies der Bereich, in dem eine einfache Aktion wie der Kauf eines Fußballtickets oder das Abonnieren eines Sportkanals und die Ermutigung Ihrer Freunde und Familie, das Gleiche zu tun, einen großen Beitrag zur Umgestaltung dieses Sports leisten wird.

5 Fußball-Wetttipps, die Sie nicht ignorieren können

womens-football

Möchten Sie bessere Ergebnisse bei Fußballwetten erzielen? Nun, lehnen Sie sich zurück und achten Sie darauf, dass wir Ihnen einige der informativsten Tipps geben, die Ihre Gewinnchancen komplett verändern werden.

Es gibt eine Reihe von Plattformen, die Ihnen Wetttipps anbieten, aber keine ist so genau wie die, die wir mit Ihnen teilen werden. Hier sind 5 Fußball-Wetttipps, die Sie nicht ignorieren können.

Nutzen Sie mehr als einen Buchmacher

Die Realität, wenn es darum geht, nur einen Buchmacher zu benutzen, ist, dass Sie Ihre Gewinnchancen einschränken werden. Dieses ist, weil unterschiedliche Buchmacher unterschiedliche Formeln verwenden, um Vorteile folglich zu berechnen, wenn Sie nicht vergleichen, was unterschiedliche Plattformen anbieten, können Sie Wetten mit einem Buchmacher oben setzen beenden, der Ihnen sehr kleine Vorteile folglich sehr kleine Gewinne für Sie gibt. Es ist daher ratsam, sich zu diversifizieren.

Lernen Sie so viel wie möglich, bevor Sie wetten.

Das Schöne an Online-Fußballwetten ist, dass Sie eine große Auswahl an Fußballligen haben, auf die Sie Wetten platzieren können, also mehr Möglichkeiten, Geld zu verdienen. Wie bei jeder Form von Glücksspiel müssen Sie jedoch die Spielregeln kennen, bevor Sie teilnehmen können, wenn Sie eine gute Rendite erzielen wollen. Es ist daher ratsam, dass Sie so viel wie möglich über die Mannschaften erfahren, bevor Sie auf sie setzen.

Stellen Sie sicher, dass die Quoten es wert sind, gewettet zu werden.

Der ganze Sinn von Fußballwetten ist es, dass Sie eine ordentliche Rendite auf Ihre Investition machen können. Die Realität ist, dass Sie nicht nur Ihr Geld setzen wollen, ohne die Absicht, es mit einem beträchtlichen Gewinn zurückzugewinnen. Aus diesem Grund müssen Sie, bevor Sie eine Wette abschließen, sicherstellen, dass die Quoten es wert sind. Die meisten Plattformen berechnen Ihre mögliche Mitnahme und stellen somit sicher, dass sich Ihre Zeit und Mühe lohnt.

Verwalten Sie Ihr Geld klug

Wie wir bereits erwähnt haben, macht es keinen Sinn, wenn Sie weiter wetten, aber Sie machen nie eine Rendite auf Ihr Geld. Es ist natürlich eine Tatsache, dass Sie nicht mit jeder Wette gewinnen werden, aber auf lange Sicht müssen Sie zumindest mehr Geld verdienen, als Sie verlieren. Dies erfordert daher, dass Sie Ihr Geld klug verwalten, um sich nicht in ein finanzielles Loch zu graben, aus dem Sie sich nicht herausgraben können.

Lernen Sie, gegen die Menge zu kämpfen.

Das Interessante an Fußballwetten ist, dass die Ergebnisse nicht vom Bookmarker oder anderen Spielern, sondern auf dem Spielfeld entschieden werden. Das bedeutet also, dass Ihre Wetten niemals von anderen externen Faktoren beeinflusst werden sollten, als dem, was auf dem Spielfeld passiert. Kurz gesagt, folgen Sie nie der Menge, sondern konzentrieren Sie sich auf das, was die Daten über die Teams sagen.

Was Sie immer Ihren Verstand halten sollten, auf dem wir glauben, ist notwendig zu wiederholen, dass Sie nicht immer mit jeder Wette gewinnen, aber am Ende des Tages, müssen Ihre Gewinne jedoch wenige in Geldwert ausgedrückt höher sein, als Ihre Verluste.

football-betting-infographic
Bildquelle: visual.ly

Fußball-Wetten – Das sind die 7 beliebtesten Wetten, die Sie kennen sollten.

stealing-ball

Eines der Dinge, die die Popularität des Männer- und Frauenfussballs weltweit erhöhen, ist der Aufstieg der Fußball-Wettbranche. Denn wenn Fans auf die verschiedenen Spiele wetten, werden sie nicht mehr nur zu Fans, sondern auch zu Interessierten am Ausgang der Spiele wegen des potenziellen finanziellen Nutzens, der mit einer korrekten Wette verbunden ist.

Haben Sie sich schon einmal gefragt, welche Arten von Wetten Sie im Fußball platzieren können? Wir werden diese Frage beantworten, indem wir uns die 7 populären Wetten ansehen, die Sie kennen sollten.

1 Die 1X2-Wette: Diese Art von Wette bedeutet einfach, dass Sie eine genaue Vorhersage darüber machen müssen, wie das Ergebnis des Spiels bei der Vollzeitpfeife aussehen wird. Sie haben grundsätzlich drei Möglichkeiten und das ist ein Sieg für die Heimmannschaft, eine Niederlage für die Heimmannschaft oder ein Unentschieden. Sie können nur eine Option wählen.

2 Die Double-Chance-Wette: Wie der Name schon sagt, gibt Ihnen diese Art von Wette die Möglichkeit, zwei mögliche Ergebnisse für ein Spiel zu wählen. Von den drei möglichen Optionen eines Gewinns für die Heimmannschaft, einer Niederlage für die Heimmannschaft oder eines Unentschiedens können Sie auf zwei der drei Ergebnisse setzen. Sie werden einen Gewinn registrieren, wenn eines dieser beiden Ergebnisse in der Vollzeitpfeife erreicht wird.

3 Die richtige Score-Wette: Wie der Name schon sagt, basiert Ihre Fähigkeit, bei einer solchen Wette zu gewinnen, auf Ihrer Fähigkeit, die genaue Punktzahl des Spiels in der Vollzeit-Pfeife vorherzusagen. Sie gewinnen nur, wenn das Ergebnis des Spiels mit den von Ihnen vorhergesagten Ergebnissen übereinstimmt.

4 Die beiden Mannschaften, die eine Wette abschließen: Wie der Name schon sagt, geht es bei dieser Wette darum, dass beide Mannschaften mindestens ein Tor erzielt haben, wenn der Vollzeitpfiff geblasen wird. Man gewinnt nur, wenn beide Mannschaften punkten und es spielt keine Rolle, welches Team gewinnt oder verliert.

5 Die Über-/Unterwette: Dies ist auch eine andere Art von Wette, die sich auf die erzielten Tore konzentriert und nicht auf den Gewinner des Spiels. Sie erhalten eine Vorhersage darüber, wie hoch die Gesamtzahl der Tore sein wird und gewinnen nur, wenn die Tore innerhalb des von Ihnen vorhergesagten Bereichs liegen.

6 Das Unentschieden keine Wette: Diese Art von Wette ist dazu gedacht, den Ausgang eines Spiels entweder auf einen Sieg für die Heimmannschaft oder einen Verlust für die Heimmannschaft zu begrenzen, daher wird ein Unentschieden nicht berücksichtigt. Das bedeutet also, dass im Falle eines Unentschieden weder Sie noch der Bookmarker gewinnt und Ihr voller Einsatz zurückerstattet wird.

7 Die erste Mannschaft, die eine Wette abschließt: Bei dieser Art von Wette, wie der Name schon sagt, machen Sie im Wesentlichen eine Vorhersage, bei der zwischen den beiden Mannschaften, die spielen, als Erste ein Tor erzielt wird. Es spielt keine Rolle, was das Ergebnis des Endergebnisses ist, da die Wette in dem Moment ausgewertet wird, in dem die erste Mannschaft ein Tor erzielt.

Die Höhe Ihrer Gewinne hängt immer von der Höhe Ihres Einsatzes und der Gesamtzahl der Quoten ab und in den meisten Fällen ist die Vorhersage umso schwieriger, je höher die Quoten sind. Es gibt natürlich viele andere Arten von Fußballwetten, die Sie machen können, aber diese sind bisher die beliebtesten.

Dies sind die 4 Gründe, warum der Frauenfussball immer beliebter wird

running-soccer

In den letzten Jahren hat das Interesse am Frauenfussball zugenommen, immer mehr Menschen wollen diese Spiele sehen, immer mehr Sponsoren investieren Geld in Turniere, immer mehr Vereine gründen Frauenmannschaften und so weiter. Dies ist ein positiver Schritt, denn es ist ein Zeichen dafür, dass weibliche Fußballstars beginnen, Anerkennung für ihre erstaunliche Arbeit auf und neben dem Spielfeld zu bekommen.

Wir sind sehr daran interessiert, herauszufinden, warum der Frauenfussball immer beliebter wird, deshalb werden wir uns die Zeit nehmen, die vier möglichen Gründe für diesen Trend zu erforschen. Die Idee ist es, das Bewusstsein für die Notwendigkeit der Popularisierung des Frauenfussballs zu schärfen, indem die Meilensteine, die weibliche Fußballstars bisher erreicht haben, gewürdigt werden.

Die Qualität des Frauenfussballs wird anerkannt

Fußballfans auf der ganzen Welt beginnen zu erkennen, dass der Frauenfussball tatsächlich sehr wettbewerbsfähig ist und dass die Qualität der Fähigkeiten dieser Fußballstars, die Qualität der erstellten und erzielten Tore, die technischen Fähigkeiten und vieles mehr es wert ist, beachtet zu werden. Dies hat dazu geführt, dass immer mehr Menschen den Weg in die Stadien finden, um einen Blick auf diese Frauen in Aktion zu werfen, wobei die Stadien einen Besucherrekord bei den Frauen-Turnieren verzeichnen.

Es gibt eine verstärkte Vermarktung von weiblichen Fußballstars.

Einer der Gründe, warum Männerfußball sehr beliebt ist, liegt in der individuellen Beliebtheit verschiedener Fußballstars, die das Publikum zu ihren jeweiligen Mannschaften ziehen. Beispiele dafür sind Cristiano Ronaldo, Lionel Messi und Neymar. Dasselbe gilt für den Frauenfussball, bei dem weibliche Fußballstars ihre Marken sowohl online als auch offline aufbauen und damit eine große Fangemeinde in die Stadien bringen.

Es wird verstärkt in den Frauenfussball investiert.

Die größte Herausforderung des Frauenfussballs in der Vergangenheit bestand darin, dass sowohl Vereine als auch Länder nicht so viel in ihre Frauenmannschaften investierten wie in ihre Männermannschaften, was sich negativ auf das Wachstum des Frauenfussballs auswirkte. Aufgrund der positiven Resonanz, die die Fans durch das Auffüllen der Stadien während der Turniere, das Zuschauen von Spielen am Kabel usw. gezeigt haben, beginnen die Fußballverbände jedoch, den Wert von mehr Investitionen in den Frauenfußball zu erkennen.

Es gibt mehr Medienberichte.

Lange Zeit nahmen die Medien keine führende Rolle bei der Popularisierung des Frauenfussballs ein und konzentrierten sich nur auf die Männermannschaften. In letzter Zeit beginnen jedoch immer mehr und größere Medienstationen, über Frauenfussballturniere zu berichten, indem sie Rechte für die Ausstrahlung solcher Turniere erwerben. Dies wiederum hat dazu beigetragen, die Popularität des Frauenfussballs beim Publikum zu steigern.

Das Blatt wendet sich für den Frauenfußball und wenn sich die Dinge in der aktuellen Flugbahn weiter entwickeln, dann sieht die Zukunft für Frauenfußballstars wirklich rosig aus. Solange sie weiterhin ihr Bestes geben und ihre Vereine, Fußballverbände, Sponsoren und Fans sie unterstützen, kann der Frauenfussball an Popularität gewinnen und sogar mit dem Männerfussball mithalten.

womens football infographic
Bildquelle: clublinefootball.com

Frauenfussball – Das verdienen die Top-Fussballstars

women-competing

Im Frauenfussball gibt es eine anhaltende Debatte darüber, ob Frauen-Fussballstars den gleichen Lohn verdienen sollten wie ihre männlichen Kollegen. Denn im Durchschnitt der meisten europäischen Ligen verdienen männliche Fußballspieler fast das 99-fache dessen, was ihre weiblichen Kollegen verdienen.

Während dies durch zahlreiche Gründe wie die Verfügbarkeit von Sponsoring und Kartenverkauf beeinflusst wird, ist ein Teil des Grundes, warum der männliche Fußball von solchen Vorteilen profitiert, der Geldbetrag, den die Vereine ausgeben, um ihre Mannschaften zu popularisieren. Es wird vermutet, dass, wenn das gleiche für weibliche Mannschaften getan wird, sie wahrscheinlich anfangen werden, allmählich zu ihren männlichen Kollegen aufzuschließen und dieses lächerliche Lohngefälle zu überbrücken.

In diesem Artikel werden wir uns ansehen, was die sechs besten weiblichen Fußballstars verdienen.

1 Brasiliens Marta Vieira verdient 500.000 Dollar pro Jahr.

Marta Vieira

Die Brasilianerin Marta Vieira ist zweifellos der erfolgreichste weibliche Fußballstar und einer der Gründe, warum viele weibliche Fußballfans ins Stadion gehen oder ihre Fernseher einschalten werden, um ein Spiel zu sehen. Marta ist mit einem Jahreseinkommen von bis zu 500.000 Dollar derzeit die höchstverdienende Fußballspielerin. Ihre Einnahmen stammen sowohl aus einer Kombination ihrer Vergütung auf Vereinsebene als auch aus Sponsorenverträgen.

2 USA’s Alex Morgan verdient $450,000 pro Jahr

Alex Morgan

Der US-Amerikaner Alex Morgan hatte bisher eine unternehmungslustige Fussballkarriere auf und neben dem Spielfeld. Sie ist eine talentierte Stürmerin, die für ihre Fähigkeit bekannt ist, wichtige Tore sowohl für den Verein als auch für das Land zu erzielen, und das hat sie mit einem Jahreseinkommen von bis zu 450.000 Dollar sehr marktfähig gemacht. Ihre Einnahmen stammen sowohl aus einer Kombination ihrer Vergütung auf Vereinsebene als auch aus Sponsorenverträgen.

3 Abby Wambach aus den USA verdient 300.000 Dollar pro Jahr.

Abby Wambach

Obwohl sie derzeit im Ruhestand ist, ist Abby Wambach immer noch die dritthöchstverdienende Fussballerin, deren Jahreseinkommen auf dem Höhepunkt ihrer Karriere bei rund 300.000 Dollar lag. Dies waren Einnahmen sowohl aus dem Gehalt ihres Vereins als auch aus Sponsorenverträgen.

4 Sydney Leroux aus den USA verdienen $100.000 pro Jahr

Sydney Leroux

Die Amerikanerin Sydney Leroux ist eine Stürmerin, die sowohl für ihren Verein als auch für ihr Land Tore schießt und damit zu einer der gefragtesten Stürmerinnen in der amerikanischen Nationalliga geworden ist. Aufgrund ihrer Erfolge auf dem Feld verdient Leroux ein Jahresgehalt von etwa 100.000 Dollar.

5 Deutschlands Nicole Banecki verdient $90.000 pro Jahr

Nicole Banecki

Die Deutsche Nicole Banecki ist sowohl für die deutsche Nationalmannschaft als auch für ihren deutschen Verein ein tödlicher Stürmer. Ihre Fähigkeit, sich perfekt zu positionieren und Torchancen zu schaffen und umzusetzen, hat sie zu einer der bestbewerteten Stürmerinnen gemacht, die ein Jahresgehalt von $90.000 verdient hat.

6 Frankreichs Amandine Henry verdient 70.000 Dollar pro Jahr.

Amandine Henry

Die Französin Amandine Henry hat den Ruf, eine der besten defensiven Mittelfeldspielerinnen ihres Vereins und ihrer Nationalmannschaft zu sein, was sie auf den Radar vieler Fußballvereine gebracht hat. Ihr derzeitiges Jahresgehalt beträgt etwa 70.000 Dollar.

Während diese Gehälter den weiblichen Fußballstars ein angenehmes Leben ermöglichen, ist es dennoch wichtig zu wissen, dass ihre männlichen Kollegen dies in einer Woche verdienen werden. Es ist daher notwendig, eine Formel zu finden, mit der diese Lohnunterschiede überbrückt werden können.

Bwin: Mit verschiedenen WM-Wetten Freebets im Wert von bis zu 100 Euro verdienen

world-cup

Die WM 2018 steht unmittelbar vor der Tür und damit auch ein riesiges Geschäft für die vielen Buchmacher, die mittlerweile auf dem unaufhörlich boomenden Sportwetten-Markt aktiv sind. Um sich von der breiten Masse abzuheben und Kunden anzuziehen, versuchen zahlreiche Bookies seit Wochen, mit besonderen Aktionen auf sich aufmerksam zu machen. Sehr aktiv ist in diesem Zusammenhang mit Bwin eines der Schwergewichte der Branche, das gleich mit mehreren sehr interessanten Aktionen aufwartet.

Noch bis zum Eröffnungsspiel am Donnerstag kann man sich bei Bwin die Chance auf Freiwetten im Wert von bis zu 100 Euro sichern. Wie genau das funktioniert, welche Punkte zu beachten sind und wann gegebenenfalls die Gutschrift der Freebets erfolgt, haben wir nachfolgend untergliedert in die insgesamt vier Aktionen zusammengestellt. Mehr Bonusangebote finden Sie hier.

Wetten in vier Fachgebieten

Unter “Meine Promotions“ lädt Bwin zu sogenannten Expertentipps ein, die in vier Fachgebieten von jeweils einer Sportlegende begleitet werden. Alternativen zu Bwin zeigt dieser aktuelle Vergleich.

Wetten auf den Weltmeister 2018

Vicente Del Bosque, als Trainer der spanischen Nationalmannschaft Weltmeister 2010 und Europameister 2012, ist das Testimonial für Wetten auf den neuen Weltmeister. Wer 25 Euro oder mehr auf eine Mannschaft setzt, erhält unabhängig von deren Abschneiden in der Endabrechnung für jedes ihrer Spiele ohne Gegentor eine Freiwette im Wert von fünf Euro, bis zu maximalen fünf Freiwetten.

Wetten auf den Torschützenkönig der WM 2018

Diego Maradona steht Pate für Wetten auf den besten Torschützen der WM 2018. Setzt man mindestens 25 Euro auf den Torschützenkönig der Weltmeisterschaft, schreibt Bwin für jedes Tor des getippten Spielers eine Freebet im Wert von fünf Euro gut. Völlig unabhängig davon, ob der Spieler am Ende dann auch wirklich die meisten Treffer erzielt. Auf diese Weise sind während der WM bis zu fünf Freebets, also Freiwetten im Gesamtwert von 25 Euro möglich.

Wetten auf das defensivschwächste Team der WM 2018

Cafu, langjähriger Rechtsverteidiger der brasilianischen Nationalmannschaft und zweifacher Weltmeister (1994, 2002) begleitet die Wetten auf das Team, das bei der WM 2018 die meisten Gegentore kassiert. Platziert man eine entsprechende Wette, gibt es von Bwin für jedes Spiel der getippten Nation mit mindestens einem Gegentreffer eine Freebet im Wert von fünf Euro und wiederum bis zu fünf Freiwetten.

Wetten auf das fairste Team der WM 2018

Stefan Effenberg, selbst nie ein Kind von Traurigkeit, ist der Pate für Wetten auf den Gewinner des Fair-Play-Awards bei der WM 2018. Beendet eine in diesem Zusammenhang als Sieger gewettete Mannschaft ein WM-Spiel mit maximal einer gelben und ohne rote Karte, schreibt Bwin fünf Euro gut – bis zu fünfmal im Turnierverlauf.

Jede Freiwette sieben Tage lang gültig

Im Rahmen dieser Aktion verdiente Freiwetten werden innerhalb von 30 Minute nach dem Ende eines Spiels, das die entsprechenden Voraussetzungen erfüllt hat, gutgeschrieben. Jede Freebet besitzt dann eine Gültigkeit von sieben Tagen und muss innerhalb dieses Zeitraum einmal komplett genutzt werden. Bei einer erfolgreichen Freiwette zahlt Bwin nur den erzielten Nettogewinn zurück.

Die Top 5 Fussballerinnen aller Zeiten

kicking-ball

Wenn Sie im Laufe der Jahre ein begeisterter Anhänger des Frauenfussballs waren, dann werden Sie uns zustimmen, dass es eine Reihe von weiblichen Fußballstars gibt, die sowohl auf Vereins- als auch auf Länderebene herausragende Leistungen erzielen konnten. Dies ist allein auf die Kombination von Talent, Spielverständnis und Leidenschaft für den Sport zurückzuführen.

Wenn wir diese Namen erwähnen, werden Sie nicht überrascht sein, denn Sie haben sicher schon einmal von ihnen gehört. Hier ist also unsere Auswahl für die Top 5 derFussballerinnen aller Zeiten.

5 China vorwärts Sun Wen

Chinas Stürmerin Sun Wen schafft es auf Platz fünf unserer Liste, und das liegt allein an ihrem erstaunlichen Beitrag zum Frauenfussball mit ihrer Rolle, Chinas Fußballmannschaft auf die Weltkarte zu setzen. Sun war nicht nur eine Torschützin, sondern auch großartig darin, ihren Mannschaftskameraden Torchancen zu eröffnen, und sie war maßgeblich an entscheidenden Toren für ihr Team gegen große Gegner beteiligt. Sie ist auch Trägerin zahlreicher Auszeichnungen.

4 Deutsche Stürmerin Birgit Prinz

Die deutsche Stürmerin Birgit Prinz ist Vierte auf unserer Liste und wie die anderen Stürmerinnen, die wir hier vor ihr erwähnt haben, hatte sie eine erstaunliche Fähigkeit, das Spiel zu lesen und zu verstehen, Verteidigerinnen zu drehen und den Ball ins Netz zu werfen und ihrer Nationalmannschaft zu helfen, sehr wichtige Spiele gegen große Gegnerinnen zu gewinnen. Durch ihre unternehmerische Karriere gewann Birgit zahlreiche Auszeichnungen auf Club- und internationaler Ebene   .

3 USA defensive Mittelfeldspielerin Michelle Akers

Die defensive Mittelfeldspielerin der USA, Michelle Akers, schafft es auf Platz drei unserer Liste, als sie die Leidenschaft für den Fussball neu definierte. In ihrer frühen Karriere spielte sie als Stürmerin für die USA, wo sie entscheidend dazu beitrug, dass die US-Frauenfussball-Nationalmannschaft auf die Landkarte kam. Ihre Fussballkarriere wurde durch Krankheit gestört, aber das hielt sie nicht auf, denn sie kam einfach zurück ins Spiel, übernahm eine neue Rolle als defensive Mittelfeldspielerin und dominierte diese neue Rolle.

2 USA Stürmerin Mia Hamm

Was die Torjäger betrifft, so hat bisher noch niemand die 158 Tore von Mia Hamm aus den USA geschlagen, und sie schafft es auf Platz zwei unserer Liste. Mia zeichnet sich durch ihr technisches Geschick, ihr hervorragendes Lesevermögen und ihr außergewöhnliches Finish vor dem Tor aus. Während ihrer bemerkenswerten Fussballkarriere hat sie auch einige Preise gewonnen.

1 brasilianische Stürmerin Marta Vieira

Die brasilianische Stürmerin Marta Vieira führt diese Liste an und das zu Recht, denn sie ist eine der vollständigsten Spielerinnen, die ein Trainer je in seinem Team haben möchte. Nicht nur sind ihre Dribbling Fähigkeiten aus dieser Welt, aber ihre Fähigkeit, das Spiel zu lesen und herauszufinden, wie man Tore schießt und sogar Torchancen schafft, setzt sie einen Schnitt über den Rest. Das ist der Grund, warum sie weiterhin den Fussballpreis dominiert.

In dem Maße, wie wir unsere Liste auf die Top 5 beschränkt haben, gibt es eine Reihe anderer weiblicher Fußballstars, die sich hervorgetan haben und es wert sind, erwähnt zu werden, wie der Stürmer der USA, Abby Wambach und der japanische StürmerHomareSawa, die beide hervorragende Karrieren hatten, die ihnen mehrere Auszeichnungen einbrachten.

All diese Frauen sind der Grund, warum der Frauenfussball weltweit an Popularität gewonnen hat, da die Fans es kaum erwarten können, sie in Aktion zu sehen.

Schweiz – Nordirland

fussballstadion international wm2018

2.241 Kilometer Luftlinie sind es von Basel nach Moskau. Für die Schweiz fast ein Katzensprung, denn die Nati geht mit einem 1:0 im Rücken in das entscheidende Playoff-Rückspiel am Sonntag (12.11.) um 18 Uhr in Nordirland. Mit einem Bein sind Hinspiel-Siegtorschütze Ricardo Rodriguez und seine Kollegen bereits durch, können sie im St. Jakob-Park in Basel das zweite hinzunehmen und das Ticket zur WM 2018 in Russland buchen?

  • Tipp:              1
  • Wettbewerb:  WM-Qualifikation
  • Datum:           12.11.2017
  • Zeit:                18:00 Uhr
  • Beste Quote:  1,60 bei Bet3000
  • Einsatz:          10 €
  • Return:          16 €

Ausgangslage: Bereits ein Remis reicht der WM zur großen WM-Party

Es waren zwei komplett unterschiedliche Gefühlswelten, die bei der Pressekonferenz im Windsor Park in Belfast nach dem Spiel aufeinandertrafen. Das vorherrschende Thema bei den beiden Trainern war natürlich der Elfmeter in Minute 58, den Linkverteidiger Ricardo Rodriguez zum Schweizer Sieg verwandelte. Corry Evans hatte einen Schuss von Xherdan Shaqiri im Strafraum mit dem Oberarm geblockt. Auf Elfmeter hätten wohl nur wenige Schiedsrichter entschieden, doch der Rumäne Ovidiu Hategan tat es. „Wir waren alle überrascht, dass der Referee pfiff“,  antwortete Nordirlands-Coach Michael O’Neill sichtlich bedient auf die Frage, wie er die Szene beurteilte, die das Spiel seiner Mannschaft gekillt hatte.

Ganz anders war natürlich die Gefühlslage bei seinem Gegenüber Vladimir Petkovic. „Kann man pfeifen, muss man aber nicht unbedingt“, sagte der Schweizer-Trainer und brachte es damit gut auf den Punkt. Petkovic zeigte sich vor allem zufrieden mit der Art, wie seine Mannschaft den aufsässigen Nordiren mit ihren eigenen Tugenden Zweikampf- und Laufstärke dagegen. Insgesamt war es ein abgeklärter, guter Auftritt der Schweiz, die nach der bitteren Niederlage am letzten Gruppenspieltag in Portugal voll fokussiert und selbstbewusst zu Werke ging. Aber noch ist das Ticket zur WM im nächsten Sommer nicht gelöst. 90 Minuten muss die Petkovic-Elf noch gehen, bevor die große WM-Party in rot und weiß steigen kann.

Schweiz: Trainer Petkovic will ein schnelles Tor zur Beruhigung

Mit dem 1:0-Auswärtssieg im Hinspiel hat die Nati bereits die größte Wegstrecke nach Russland hinter sich gebracht. Das letzte Stück des langen Weges können die Schweizer nun am Sonntag in Basel vor heimischem Publikum zurücklegen. „Was wir im zweiten Spiel besser machen müssen, ist, dass wir in unserem Spiel nach vorne konkreter und auch bei Flanken noch hungriger und zielstrebiger werden“, so Trainer Petkovic. Sein Wunsch ist ein schnelles Tor im Rückspiel, damit die Nordiren gar nicht mehr an ihre Restchance glauben. Geht der Matchplan auf?

Nordirland: Jetzt müssen mindestens zwei Tore her

Die Heimfans machten zwar viel Lärm in Belfast, trotzdem war die Schweiz in der hitzigen Atmosphäre von Anfang an die bessere Mannschaft. Die Nordiren, in der Gruppenphase zweimal von Deutschland bezwungen, wachten im Kampf um die erste WM-Teilnahme seit 1986 zu spät auf und scheiterten zudem an ihrer mangelnden Durchschlagskraft im Angriff. Damit ist klar, dass im Rückspiel mindestens zwei Tore her müssen für die Elf von Coach O’Neill, der bei diesem Vorhaben auf den gelbgesperrten Evans verzichten muss. Aber der ist ja Abwehrspieler und Nordirland braucht in Basel vor allem gefährliche Offensivspieler, um das Ding noch zu drehen.

Wett-Tipp: Die Schweiz macht mit einem Heimsieg alles klar

Mit ihrem abgebrühten Auftritt im Stadion einer Mannschaft, die zuvor in den letzten zwei Qualifikationen nur gegen Weltmeister Deutschland (1:3) ein Heimspiel verlor, haben sich die Schweizer eine nahezu perfekte Ausgangslage erspielt. Im St. Jakob-Park bietet sich nun die ganz große Chance zur vierten WM-Teilnahme in Serie. Die Zahlen, Fakten und Eindrücke des Hinspiels sprechen für die Petkovic-Elf, die im eigenen Land seit September 2014 nicht mehr verloren hat. Dabei bleibt es auch am Sonntag und die Schweiz macht mit einem 2:0 gegen biedere Nordiren alles klar. Tippen Sie daher bei Tipico Erfahrungen auf Heimsieg, der mit einer 1,60-Quote angeboten wird.

Gewinnauszahlung selbst bei einer 5:7 Niederlage beim Dart

Die Dart-WM ist schon lange vorbei, aber für diejenigen, die diesen Sport lieben, ist noch nichts zuende. Für diese Menschen geht es noch lange weiter. In Dublin eröffnet nämlich am Donnerstag die neue Saison der Darts Premier League. Die Saison endet mit den Play-offs am 17. Mai in London.

Bis zu diesem Zeitpunkt kämpfen 10 der von der Professional Darts Corporation auserwählten Spieler um den angesehensten Titel, den es im Dart-Spiel gibt. Mit dabei sind die vier besten Spieler der Welt, nämlich der neue Weltmeister Rob Cross, Michael van Gerwen, Peter Wright und Gary Anderson. Weiterhin wurden auch die Spieler Gurney, Raymond van Barneveld, Michael Smith, und andere ausgewählt. Andere bekannte Spieler wie der Doppel-Weltmeister Adrian Lewis und Mames Wade, dreimaliger WM-Halbfinalist, wurden nicht berücksichtigt.

Die WM ist natürlich nicht ganz so bekannt wie die Premier League, aber trotzdem spielt auch diese Sportart bei den Buchmachern eine ganz große Rolle. Der Buchmacher Betway hat sich für diese Sportart ein ganz besonders Event einfallen lassen. Dies stellen wir im Folgenden genauer vor:

Pre-Game Wetten auf 1X2

Der Buchmacher Betway verspricht, dass die Auszahlung des Gewinns erfolgen sollte, wenn der als Sieger getippte Spieler mit 5:7 verlieren sollte. An dieser Aktion können sämtliche Spieler von Betway teilnehmen. Diese müssen lediglich über ein Wettkonto und ein Guthaben verfügen. Dies sollte bei mindestens 5 Euro liegen. Damit man die Dart-Wette richtig absichern kann, muss der Spieler vor Start des Spiels eine traditionelle Siegwette auf dem Markt 1X2 platzieren. Es werden aber nur Einzelwetten berücksichtigt. Die Kombi-Wetten, Live-Wetten und Wetten werden dabei aber eher weniger in Betracht gezogen. Weiterhin werden aber auch stornierte oder vorzeitig ausgewertete Aktionen nicht mit in diese Aktion miteingeschlossen.

Weiterhin sind keine weiteren Vorgaben zu beachten. Es gibt auch keine Mindestquote.

Erstattung

Sofern der gesetzte Tipp aufgeht, zahlt Betway mit dem erzielten Gewinn zurück. Und auch bei jeder weiteren Niederlage als 5:7 wird die Wette als verloren gewettet. Wenn es aber dazu kommen sollte, dass das Aufeinandertreffen aber aus Sicht des als Sieger getippten Akteurs mit 5:7 ausgeht, gewinnt man trotzdem.

Betway zahlt den Gewinn aus. Bemerkenswert ist, dass die Auszahlung in Echtgeld erfolgt und nicht als Bonus. Nach Ende des getippten Spiels wird das Geld innerhalb von 24 Stunden an den Spieler ausgezahlt. Eine weitere Anforderung der Auszahlung ist nicht erforderlich.

Hannover 96 besiegt den 1.FC Wunstorf

Die Partie gegen den 1.FC Wunstorf hatte am heutigen Sonntag sehr viel zu bieten.

Am Ende gewannen wir auch in der Höhe verdient durch Tore von Mandy (2), Sarah und Melle. Bis dahin war es jedoch ein schwieriger Weg. Zusätzlich motiviert durch das 1:1 der Konkurrenten Sebbenhausen und Wülfel begannen wir die Partie gegen Wunstorf, die uns in der Hinrunde eine schmerzliche 3:2 Niederlage einbrachten.

Zusätzlich motiviert durch das 1:1 der Konkurrenten Sebbenhausen und Wülfel begannen wir die Partie gegen Wunstorf, die uns in der Hinrunde eine schmerzliche 3:2 Niederlage einbrachten. Das Spiel begann aber auf beiden Seite sehr zerfahren und Torchancen waren jeweils Mangelware. Wunstorf prüfte nach knapp 30 Minuten Britta, die den Fernschuss jedoch ohne Probleme festhalten konnte. Vorn agierten wir etwas umständlich, so dass wir kaum nennenswerte Torabschlüsse zu vermelden hatten. Mandy wurde unterdessen bei einem Einwurf von einem Hund in den Knöchel gebissen, trug aber keine Verletzungen davon.

Die 1:0 Halbzeitführung fiel dann etwas kurios. Michi hatte sich 10 Minuten vor der Halbzeit in einem Zweikampf am Knie verletzt, musste von den neu zur Verfügung gestellten Arztkoffern jedoch keinen Gebrauch machen (Dank hier noch einmal an die „Apotheke zur Kugel“). Den daraus entstandenen Freistoß für die Gastgeber nutzten wir dann zum Tor. Der Ball wurde zurückgespielt, Melle setzte die Abwehrspielerin unter Druck welche den Ball vor dem Strafraum quer spielte. Sarah ging dazwischen und schob überlegt an der Torfrau ins rechte Eck ein. Vorsichtshalber wurde Michi durch Ulli Funck ersetzt. Mit dem 1:0 ging es auch in die Pause.

Nach dem Wechsel erwarteten wir einen Sturmlauf von Wunstorf, aber dazu kam es gar nicht, da wir mit unseren eigenen Angriffen Wunstorf keine Gelegenheiten dazu ließen. Die Chancen lagen mehr bei uns, da wir die Flügel gut besetzten und einige gefährliche Flanken vor das Tor brachten. In der 60. Minute endlich das 2:0. Mandy schickte Melle über die rechte Seite die 25 Meter vor dem Tor abzog und der Torfrau keine Chance lies. Der Ball schlug direkt unter der Latte im Netz ein.
In der 68. Minute kam der Ball über Lea und Ulli Funck auf Mandy, die ebenfalls aus großer Entfernung den Winkel anvisierte und traf. Damit wäre das Spiel eigentlich gelaufen gewesen, IMG_8249hätten wir nach inkonsequentem Torabschluss nicht noch das 1:3 (75.)kassiert. Nun wurde es wieder etwas unkontrollierter, aber war Sie gefordert, war Britta der gewohnt sehr gute Rückhalt unserer Hintermannschaft, die einmal mehr neu formiert, sehr gut agierte.
Mit dem 4:1 von Mandy, die eine Flanke von Sarah verwertete, war dann der Sieg in Sack und Tüten.

Der Schiedsrichter bot heute eine besonders lobenswerte Leistung.

Mit diesen drei Punkten sind wir dem Ziel Aufstieg wieder etwas näher gerückt. Bleiben wir in den folgenden Spielen immer siegreich, ist uns Platz 1 nicht zu nehmen. Aber bis dahin ist es noch ein harter und steiniger Weg.

Es spielten: Britta – Susi, Lotte, Jana (85. Sophie) – Manu, Michi (35. Ulli F),Melle, Mandy, Digga – Sarah, Lea (75. Diana)

Newsletter

Melde dich für unseren Newsletter an und werde benachrichtigt, wenn wir neue Artikel kostenlos veröffentlichen!

Danke fürs Abonnieren.

Etwas ist schief gelaufen.

Fußball Info

The very latest football information here. Now downloading stats from the soccer data feed.

Anzeigen

goalnownow

10bet