Kurz vor dem Ziel

Wenn am morgigen Sonntag den 5. Mai 2011 der Ball in der Verbandsliga der Frauen rollt, blicken viele Augen gespannt auf das anstehende Spiel des 1. FC Köln II gegen die Zweitvertretung von Alemannia Aachen. Anpfiff der für viele Fragen entscheidenden Partie ist um 13 Uhr.

Zwei Punkte fehlen den FC-Fußballlerinnen noch, um den Aufstieg in die Regionalliga perfekt zu machen. Aachen hingegen benötigt ebenfalls jeden möglichen Zähler um nicht in die Landesliga abzusteigen.

FC-Coach Benedikt Kühnreich zeigt sich sehr optimistisch vor dem Spiel. „Für uns ist es ein Traum, an den wir alle ganz fest glauben.“ gibt er vor dem Spiel bekannt.

Kühnreich würde bei einem Aufstieg den direkten Durchmarsch aus der Landesliga in die Regionalliga schaffen und für das neue ausgerichtete Konzept des Vereins eine ideale Grundlage bilden.